Wissenschaft

Gutachten zur HafenCity Universität: Die nächste gute Nachricht für die Wissenschaftsstadt Hamburg

Eine Expertenkommission hat die einzigartige Konzeption und erfolgreiche Entwicklung der HafenCity Universität Hamburg (HCU) in einem Gutachten bestätigt. Die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung hatte dieses Gutachten einschließlich einer Erarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der HCU in Auftrag gegeben.

Dazu René Gögge, wissenschaftspolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Die HafenCity Universität hat ein international einzigartiges und modernes Konzept. Die hochkarätig besetzte Kommission hat nun noch einmal ganz offiziell bestätigt, wie außergewöhnlich Idee und Umsetzung der HCU sind. Dass im Gutachten die Fortschritte der letzten zehn Jahre deutlich anerkannt werden, freut mich sehr. Nachdem die Uni Hamburg in der letzten Woche ihr erfolgreiches Weiterkommen im Exzellenzwettbewerb vermelden konnte, ist dies nun innerhalb weniger Tage die nächste gute Nachricht für die Wissenschaftsstadt Hamburg. Die HCU ist nun aufgefordert, gemäß der Empfehlungen der Expertenkommission unter anderem ihre Selbstverwaltungsstrukturen zu straffen. Für uns in der rot-grünen Koalition ist klar, dass Hamburg auf dem Weg zur Wissenschaftsstadt auch weiterhin in die HCU investieren wird.“

Neuste Artikel

U-Bahn der Linie U1 fährt in eine Haltestelle ein

Verkehr

Spatenstich U1 Oldenfelde: Tempo beim ÖPNV-Ausbau erhöhen

Schule

Katholische Kirche sagt Teilnahme am Schulausschuss ab: Ein bedauerlicher Schritt

Stadtentwicklung

Planungen für neuen Stadtteil Grasbrook mit breiter Beteiligung voranbringen

Ähnliche Artikel