Stefanie von Berg, Abgeordnete in der Hamburger Bürgerschaft

Stefanie von Berg | GRÜNE Bürgerschaftsfraktion Hamburg | Foto: Jasper Ehrich Fotografie | www.jasper-ehrich.de

Stefanie von Berg

Sprecherin für Schule, Berufsbildung, Religion

Abgeordnetenbüro
Burchardstraße 21
20095 Hamburg

Referentin

Nicole Baumgarten

nicole.baumgarten@gruene-fraktion-hamburg.de
Fon +49 (40) 32873-100

Stefanie von Berg interessiert sich bereits seit ihrer Schulzeit für den Umweltschutz und ist seit vielen Jahren Mitglied bei Greenpeace. Zu den GRÜNEN ist sie aber auf einem anderen Weg gekommen – nämlich über die Schulreform.

Ihr Engagement für die Schulreform fußt nicht nur auf ihrem beruflichen Hintergrund, sondern auch auf der Tatsache, dass sie von 2008 bis 2011 Elternratsvorsitzende der Schulversuchsschule Rellinger Straße war. Von dort aus hat sie gemeinsam mit anderen Eltern aus ganz Hamburg die Initiative PROSchulreform aufgebaut. Über diese Arbeit und die spätere Mitarbeit bei den „Schulverbesserern“ (als Gründungsmitglied und zeitweilige Pressesprecherin) hat sie viele Mitglieder der GRÜNEN kennengelernt und mit ihnen gemeinsam gearbeitet. 2010 ist sie dann schließlich selbst bei den GRÜNEN eingetreten.

Neben ihrem Mandat in der Bürgerschaft übt Stefanie von Berg auch ihren Beruf weiter aus. Eigentlich ist sie Berufsschullehrerin, arbeitet aber seit 2004 ausschließlich in der Lehrerausbildung und leitet das Studienseminar Stade.

Stefanie von Berg ist zuständig für die Themen Schule, Berufs- und Weiterbildung sowie Religionspolitik. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn.

Themen von Stefanie von Berg