Gesundheit

Verkauf von Pflegen & Wohnen: Pflege in Umfang und Qualität erhalten

Medienberichten zufolge wird derzeit über einen möglichen Verkauf von Pflegen & Wohnen an einen privaten Investor verhandelt. Für die Grüne Bürgerschaft ist wichtig, dass Umfang und Qualität der Pflege in Hamburg erhalten bleiben. Dazu sollen die Grundstücke von Pflegen und Wohnen als Gemeinbedarfsfläche ausgewiesen werden.

Dazu Christiane Blömeke, stellvertretende Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen Bürgerschaftsfraktion:

„Für uns ist es sehr wichtig, Umfang und Qualität der Pflege in Hamburg zu erhalten. Wir werden dafür sorgen, dass auch langfristig die Grundstücke ausschließlich für Alten- und Pflegeeinrichtungen genutzt werden dürfen, indem wir sie als Gemeinbedarfsfläche ausweisen. Dabei denken wir zu allererst an die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtungen: Ihnen wollen wir ganz klar zeigen, dass uns ihre Unterkunft und Pflege sehr wichtig ist und wir uns für sie einsetzen werden.“

Neuste Artikel

Neujahrsempfang im Rathaus: Grüne feiern das bunte, vielfältige Hamburg mit Shanty

Verkehr

Rot-Grün setzt sich für weitere U3-Haltestelle in Barmbek ein

seitliche Ansicht der Hamburger Elbphilharmonie

Kultur

Plaza Elbphilharmonie: Weiterhin kostenfreie Aussicht

Ähnliche Artikel