Stellenausschreibung

26.01.2018

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Die GRÜNE Bürgerschaftsabgeordnete Ulrike Sparr, Sprecherin für Umwelt und Energie, sucht zum 01.04.2018 eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in. Geboten wird eine Teilzeitstelle im Umfang von 26 Stunden/Woche, vergütet in Anlehnung an TVL E 13 und befristet voraussichtlich bis zum Ende der 21. Legislaturperiode. Eine Weiterbeschäftigung ist nicht ausgeschlossen.

Die Aufgabe umfasst:

  • inhaltliche und konzeptionelle Aufarbeitung der Themen als Fachreferent*in in den Ressorts Umwelt, Naturschutz, Energie und Landwirtschaft
  • organisatorische und inhaltliche Unterstützung der Abgeordneten
  • Erarbeiten parlamentarischer Initiativen (Anfragen, Anträge)
  • Verfassen von Pressemitteilungen
  • Terminmanagement und Kalenderpflege
  • inhaltliche und organisatorische Vorbereitung/Begleitung von Veranstaltungen
  • Pflege der ressortrelevanten Kontakte sowie der Kontakte im Wahlkreis 10 (Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Langenhorn).

Erwartet werden:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), vorzugsweise im natur- oder politikwissenschaftlichen Bereich
  • strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • die Fähigkeit, sich auch adhoc in neue Themen einzuarbeiten
  • kommunikative Kompetenz
  • sehr gute Social Media Kenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse gängiger Bürosoftware
  • Kenntnisse der Hamburger Landespolitik
  • Kenntnis über parlamentarische Abläufe und politische Entscheidungsstrukturen
  • politische Nähe zur grünen Programmatik
  • Spaß an der Arbeit in einem vielfältigen Umfeld mit immer wieder neuen Herausforderungen.

Die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen ist Ziel der GRÜNEN Fraktion. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Migrant*innen und von Menschen mit Behinderung.

Für telefonische Auskünfte steht Caren Herbstritt, Tel.: 040.32873-217, zur Verfügung. Bewerbungen (bitte in einer Datei und ausschließlich per E-Mail) bis zum 15.02.2018 an: Ulrike.Eggers@gruene-fraktion-hamburg.de