Zuständig für dieses Thema

Anna Gallina

Anna Gallina, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft und Landesvorsitzendeanna.gallina@gruene-fraktion-hamburg.de
Fon +49 (40) 32873-220

Familienpolitik braucht einen Wandel: vielfältige Lebensentwürfe statt überholter Rollenbilder, Familienförderung statt Eheförderung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf statt Betreuungsgeld. Wir wollen Kinder in ihrer Entwicklung fördern und sie vor Vernachlässigung schützen. Die soziale Herkunft darf nicht über die späteren Lebenschancen entscheiden. Ein Schlüssel für mehr Chancengleichheit ist eine gute und bezahlbare frühe Bildung in Kitas. Kinder ab dem ersten Lebensjahr sollen einen Rechtsanspruch auf einen qualitativ hochwertigen Ganztagsplatz in einer Kita erhalten. Wir wollen den Zugang zu Kitaplätzen verbessern, indem die Elternbeiträge Schritt für Schritt gesenkt werden und so mittel- bis langfristig die Beitragsfreiheit durchgesetzt wird.

Familie ist für uns überall da, wo Menschen verbindlich füreinander Verantwortung übernehmen – egal ob in klassischer oder wilder Ehe mit oder ohne Kindern, Alleinerziehende, in Patchwork oder in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft.