Zuständig für dieses Thema

Filiz Demirel

Filiz Demirel, Abgeordnete der Hamburger Bürgerschaftfiliz.demirel@gruene-fraktion-hamburg.de
Fon +49 (40) 32873-209

Für unsere Integrationspolitik gilt: Bei aller Notwendigkeit der Integration der zu uns Geflüchteten dürfen wir auch nicht die Migrantinnen und Migranten vergessen, die bereits in zweiter Generation oder schon länger bei uns leben.

Integration bedeutet auch: Alle Menschen müssen die gleichen Chancen haben. Ungerechtfertigte Benachteiligungen – im Alltag, auf dem Arbeitsmarkt oder bei der Wohnungssuche – darf es nicht geben. Wir machen uns gegen Diskriminierung stark und setzen uns dafür ein, das alle hier lebenden Menschen gleichermaßen an der Gesellschaft teilhaben können.

Eine unserer jüngsten Initiativen ist der Hamburger Integrationsfonds, mit dem wir die haupt- und ehrenamtliche Integrationsarbeit gezielt fördern. Der Integrationsfonds wird dabei mithelfen, die Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund in Hamburg im Sinne guter Nachbarschaft voranzutreiben. Insgesamt stehen 10 Millionen Euro bereit, mit denen zahlreiche Integrationsprojekte unterstützt werden. Das Ziel ist dabei immer, tragfähige und nachhaltige Strukturen in den Nachbarschaften auf- und auszubauen und die Sozialräume sowie landesweit wichtige oder pilotartige Integrationsprojekte zu stärken.