Abgeordnete

Dr. Anjes Tjarks wurde 1981 in Hamburg geboren und studierte bis Ende 2006 Erziehungswissenschaft, Anglistik und Sozialwissenschaften in Hamburg und Südafrika. Er promovierte in den Bereichen Politikwissenschaft und kognitive Linguistik.
Christiane Blömeke wurde 1960 in Hamburg geboren und lebt in den Walddörfern in Ohlstedt. Sie ist seit 1991 Mitglied bei den Grünen und arbeitet neben ihrem Mandat in der Bürgerschaft als Umweltpädagogin und Mediatorin.
1962 in Kairo geboren, aufgewachsen in Bremen, Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing. Seit 1994 Mitglied der GRÜNEN, Mitglied der Bürgerschaft seit 1997, in der 17. Wahlperiode Vizepräsident der Bürgerschaft.
Wie bin ich zu den Grünen bzw. zur Politik gekommen? Nun: Umweltschutz hat mich schon seit meiner Schulzeit interessiert, deswegen bin ich seit vielen Jahren Mitglied bei Greenpeace. Zu den GRÜNEN komme ich jetzt aber auf einem ganz anderen Weg – nämlich über die Schulreform.
Martin Bill wurde 1982 in Hamburg geboren und lebt in Winterhude. Über sein Interesse an Verkehrspolitik und Umweltschutz kam er 2000 zunächst zur GRÜNEN Jugend Hamburg, wo er drei Jahre Landesvorsitzender war. 2001 trat er den GRÜNEN bei und war fast 10 Jahre lang Abgeordneter der Bezirksversammlung Hamburg-Nord. Martin Bill ist Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Baurecht.
Filiz Demirel kam vor 16 Jahren durch die grüne Hochschulgruppe zu den GRÜNEN. Sechs Jahre war sie Abgeordnete der Bezirksversammlung Altona und engagierte sich dort für Integration, Wirtschaft, Arbeit und Soziales.
Olaf Duge ist 1952 in Hamburg geboren, in Eilbek aufgewachsen, hat sein Studium als Diplom-Handelslehrer 1977 abgeschlossen und ist seit 1992 Mitglied der GRÜNEN. 2001 wurde er Abgeordneter der Bezirksversammlung Wandsbek, ab 2004 war er Fraktionsvorsitzender dort.
Mareike Engels ist seit der Wahl 2015 Sprecherin für Soziales, Frauen und Gleichstellung der Grünen Bürgerschaftsfraktion.
Anna Gallina ist Sprecherin für Familie, Kinder, Jugend und Bezirke der Grünen Bürgerschaftsfraktion. Sie ist außerdem Landesvorsitzende der GRÜNEN Hamburg.
René Gögge ist seit der Wahl 2015 kulturpolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion.
Themen: Kultur
Murat Gözay, Dipl. Pädagoge, wurde 1972 in Hamburg geboren, verheiratet, zwei Kinder. An der Uni Hamburg studierte er bis 2001 Erziehungswissenschaft, Soziologie und Psychologie. Seit 2010 Parteimitglied. 2015 erhielt er ein Mandat im Wahlkreis Billstedt-Wilhelmsburg-Finkenwerder. Er steht für den zukünftigen Aufschwung im Osten Hamburgs.
Antje Möller ist Sprecherin für Arbeitsmarkt, Innen- und Flüchtlingspolitik und vertritt die GRÜNEN im Eingabenausschuss und in der Härtefallkommission.
Ulrike Sparr ist seit der Wahl 2015 Sprecherin für Umwelt und Energie der Grünen Bürgerschaftsfraktion.
Carola Timm ist seit der Wahl 2015 Sprecherin für Wissenschaft, Justiz und Datenschutz der Grünen Bürgerschaftsfraktion.